Es gibt Einsichten, die so essentiell sind, dass sie sich auf einen einzigen Gedanken reduzieren lassen. "Sag mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist“ gehört dazu. Das #bärenhunger Kollektiv ist der Auffassung, dass Essen und Trinken nicht nur zu den elementaren Voraussetzungen einer besseren Zukunft gehören, sondern auch das körperliche, geistige und spirituelle Potenzial des Menschen zum Ausdruck bringen. Schon Johann Nestroy wusste: „Die schönste Landschaft ist ein gedeckter Tisch.“ Deshalb wollen wir, dass Bern eine richtige Foodstadt wird. Denn wir sind, was wir essen und trinken! Gemeinsam formulieren wir ein Manifest für die Foodstadt Bern und bilden ein Netzwerk für dessen Umsetzung.

Die Events zur Foodstadt

09

Juni

Foodstadt Brunch

Wie kann sich Bern zu einem Mittelpunkt für Ernährung entwickeln? Am ersten #bärenhunger Brunch im Jahr 2018 schärfen wir die Vision der Foodstadt Bern und diskutieren über ein gemeinsames Manifest.

9. Juni 2018, 09:30 Uhr in Adriano's Bar & Café

12

März

Foodstadt Panel

Während aufstrebende, junge Gastronomen aus Bern dem Publikum kleine Köstlichkeiten servieren, diskutieren wir die regionale Wertschöpfungskette der Foodstadt Bern.

12. März 2017, 13:00 Uhr am Slow Fod Market in der Bern Expo

04

März

Foodstadt Brunch

Am ersten #bärenhunger Brunch im Jahr 2017 thematisieren wir die Foodstadt Bern. Wir stellen Hypothesen auf und diskutieren gemeinsam die noch junge Vision.

4. März 2017, 09:30 Uhr in Adriano's Bar & Café

27

August

Foodstadt Dinner

Am ersten #bärenhunger à table im Sommer 2016 griffen wir die Idee der Foodstadt Bern auf. Es war ein Festessen!

27. August 2016, 18:00 Uhr in der Matte Bern

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now